Bedruckte Trays von Vivil

Flexodruck

Individuelle Verpackungen mit satten Farben! Lassen Sie sich von unserem Flexodruckverfahren begeistern. Mit diesem Verpackungsdruck haben Sie die perfekte Möglichkeit Ihr individuelles Druckbild auf hochwertige, visuelle Weise zu verwirklichen, so wird ihre Flexodruck Wellpappe zum Blickfang.

Der Flexodruck ist ein direktes Hochdruckverfahren, das bedeutet mithilfe von individuellen Druckplatten (Klischee) wird die Farbe direkt auf das Bedruckmaterial übertragen. Der Flexodruck zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus, denn im Flexo lassen sich  unterschiedlichste Materialien (Wellpappe, Papier, Kunststoff, Klebefolien, Tapeten etc.) bedrucken, so lässt sich beispielsweise einfach und umweltfreundlich Karton bedrucken.

Lassen Sie sich also von unserem Flexodruck und den damit einhergehenden Möglichkeiten begeistern. Denn ein tiefes Schwarz oder ein knalliges Rot kann Ihren Verpackungsdruck zum Hingucker werden lassen.

Wie funktioniert Flexodruck?

Flexodruck, was ist das eigentlich? Und vor allem, wie funktioniert der Flexo? Hier erfahren Sie alles über den Verpackungsdruck und dessen Funktionsweise.

Der Flexodruck gehört zu den direkten Hochdruckverfahren und die Druckplatten sind Hochdruckplatten. Flexodruckplatten werden auch Klischees genannt, bestehen aus flexiblem Material wie Gummi oder speziellen Kunststoffen (Fotopolymere). Daher hat das Druckverfahren seinen Namen. Das Wort „Klischee“ stammt von dem französischen Wort „cliché“ ab und heißt übersetzt „Abklatsch“. Das Klischee ist ein spiegelverkehrter Reliefdruck, jene Stellen, welche drucken sind erhaben/erhöht. Dieses Druckprofil erinnert an einen ganz bestimmten Alltagsgegenstand. Sie haben es sicherlich erraten – der Stempel! Das Prinzip des Flexodruckverfahren weist hierzu einige Parallelen auf, die Dimensionen sind jedoch grundverschieden. Ihr dafür speziell angefertigtes Klischee bewahren wir selbstverständlich sicher bei uns auf, sodass Sie über Jahre die Möglichkeit haben, Ihre Verpackungen bei Straub bedrucken zu lassen.

Darstellung Flexodruckprinzip

Der Flexodruck wird durch Walzen, die sich in entgegengesetzter Richtung drehen aufgetragen. Die erste Walze (Tauchwalze) dreht sich durch eine Farbwanne und gibt die Farbe an die Rasterwalze ab, die dritte Walze (Druckformzylinder) ist mit der Druckplatte (Klischee) bestückt, durch die zwei Walzen wird die Farbe auf die erhöhten Stellen des Klischees gestrichen. Die vierte Walze (Gegendruckzylinder) führt den Bedruckstoff z.B. die Wellpappe mit Hochdruck auf das Klischee mit der Farbe. Und so leicht können wir Verpackungen bedrucken.

Mit bis zu fünf verschiedenen Farben aus einer unbegrenzten Farbpalette kann Ihre Verpackung bedruckt werden. Die Farbe wird exakt nach Ihren Wünschen dosiert und angerührt. Jede Farbe hat ihr eigenes Klischee, so kann eine gleichbleibende Qualität der Farbe garantiert werden. Wir verwenden hauptsächlich wasserbasierte Farben und somit ist diese Druckmethode einer der umweltfreundlichsten in der Verpackungsbranche. Das Flexodruckverfahren ist auch für andere Farben geeignet z.B. UV- oder Lösemittelfarben.

Mit einer professionellen Beratung aus unserem Hause können Sie mit uns Hand in Hand Ihre eigenen Verpackungen gestalten. Mit Ihrer Freigabe des gewünschten Druckbildes produzieren, bedrucken und liefern wir Ihnen Ihre fertige Ware zu einem von Ihnen ausgewählten Fix- oder Wochentermin zu.

Wir haben Ihr Interesse geweckt und der Flexodruck ist für Ihren Verpackungsdruck genau das Richtige? Dann informieren Sie sich über die Vorteile und besonderen technischen Eigenschaften unseres Flexodruckverfahrens.

Noch größer

Für größere und wiederkehrende Aufträge ist der Flexodruck sehr kostengünstig.

Noch besser im Farbbild

Garantierte und gleichbleibende Qualität der Farbe.

Noch umweltfreundlicher

Es werden hauptsächlich wasserbasierte Farben verwendet.

Noch vielfältiger

Flexodruck zeichnet sich dadurch aus, dass es sehr viele Materialien bedrucken kann.

Flaschenverpackung bedruckt

Kartons bedrucken lassen im Flexodruck, so geht’s!

Sie sind überzeugt davon, dass unser Flexodruck (Englisch: Flexographic Printing oder auch Flexo Printing) genau die richtige Methode ist, um Ihre Pappe bedrucken zu lassen, haben aber noch keine Verpackungen bei uns bestellt? Kein Problem! Bei Straub können Sie Ihren Karton bedrucken lassen.

Gerne können Sie uns eine Anfrage über Ihre gewünschten Artikel schicken. Anschließend prüfen wir, ob Ihre Anfrage umsetzbar ist und bauen bei einem positiven Ergebnis Ihr Druckbild in digitaler Form auf. Nachfolgend sendet Ihnen unsere Abteilung für Druckvorbereitung die Daten zu. Um das Druckbild exakt nach Ihren Wünschen auf die Verpackung zu drucken, können Sie uns in der Korrekturphase alle weiteren Wünsche zur Optimierung des Druckbildes zukommen lassen. Wenn alle Vorgaben erfüllt sind und Sie das Druckbild freigegeben haben, kümmern wir uns anschließend um die Bestellung Ihres speziell angefertigten Klischees und des Stanzwerkzeuges.

Parallel werden Sie von unserer Verkaufsabteilung über den frühestmöglichen Liefertermin informiert, sodass Sie in der Lage sind, die Anlieferung der Ware frühzeitig zu planen. So einfach wird ihre Flexodruck Wellpappe zum Highlight.

Welche Vorteile bietet der Flexodruck / Klischee Druck für Verpackungen?

Große Auflagen können schnell und kostengünstig produziert werden

Der effiziente Ablauf in der Inline-Produktion im Verpackungsdruck und die gleichbleibende Qualität ist sehr vorteilhaft gerade bei sehr hohen Stückzahlen. Je mehr produziert wird, desto geringer sind die Stückkosten. Denn Klischeekosten fallen für mehrere Produktionsauflagen nur einmalig an. Ihr Klischee bewahren wir nach der Verwendung sicher auf, sodass wir bei einer erneuten Bestellung schnellstmöglich reagieren können.

Ökologische Aspekte

Durch das Druckverfahren, welches ausschließlich aus wasserbasierten Farben besteht, bieten wir eine der umweltfreundlichsten Druckmethoden der Verpackungsbranche an. Ins Verhältnis gesetzt ist ihr ökologischer Fußabdruck also minimal.

FSC-Siegel

Das FSC-Siegel, welches bei Bedarf auf Ihre Verpackungen gedruckt wird, bestätigt Ihren Kunden wiederum, unter welchen umweltfreundlichen Standards Ihre Verpackung produziert wurde. Im Fokus steht dabei beispielsweise die Einhaltung von nachhaltiger Forstwirtschaft.

Optimale Farben

Wir bieten Ihnen mit Hilfe unserer Farbmischanlage, die jeden Farbton milligrammgenau zusammensetzt, ein sehr exaktes Farbbild, welches auf jede unserer verschiedenen Papiersorten abgestimmt ist. Flexodruck: wie viele Farben sind in der Bedruckung möglich? Sie können bis zu fünf Farben für den Klischeedruck wählen. Im Flexodruck hat jede Farbe ein eigenes Klischee.

Vielseitig einsetzbar

Verpackungen gestalten und Verpackungen bedrucken lassen nach Ihren Wünschen? Kein Problem. Der Flexodruck ist vielseitig und universell einsetzbar und wir bei Straub beraten Sie gerne.

Zitatstriche

Von der Faltschachtel bis zum Umkarton, von der Wellkiste bis zur Stanzverpackung: Das Flexodruckverfahren ist ein rundum flexibles Druckverfahren.

Hans-Peter Giese

Hans-Peter Giese
Druckexperte
Straub-Verpackungen

Welche Verpackungen kann ich im Flexodruck bedrucken lassen?

Wollen Sie Faltschachteln bedrucken lassen? Im Flexodruckverfahren ist das einfach und kostengünstig umzusetzen. Von der Faltschachtel bis zum Umkarton, von der Wellkiste bis zur Stanzverpackung: Das Flexodruckverfahren ist ein rundum flexibles Druckverfahren, das es uns ermöglicht, Ihre Botschaft auf sämtliche Verpackungen zu bedrucken. Bedruckte Faltschachteln sind sehr beliebt und praktisch. Durch das angewendete Hochdruckverfahren können sämtliche Wellenarten problemlos bedruckt werden. Damit sind Ihren Vorstellungen von Versand-, aber auch Präsentationsverpackungen keine Grenzen gesetzt.

Welche Flexodruckmaschinen werden bei Straub eingesetzt?

Um das bestmögliche Ergebnis für Ihre bedruckten Verpackungen im Flexodruck zu erreichen, arbeiten wir bei Straub mit Inline-Maschinen. Die Inline-Maschine ist das Kernstück der Verarbeitung. Sie stellt aus dem Wellpappebogen die fertige Verpackung her. In der Inline-Produktion wird der Wellpappebogen automatisch zugeschnitten, bedruckt, gerillt, gestanzt, gefaltet und zu einem Bündelpaket geschnürt und auf eine Palette gesetzt.

Das alles passiert in wenigen Sekunden. Bei dem Druckverfahren Flexodruck werden beim Rüsten der Maschine die einzelnen Klischee eingesetzt. Andere Druckarten sind in der Inline-Produktion natürlich auch möglich z.B. Offsetdruck.

Zu unseren Inline-Produktion gehören bei Straub die Maschinen von den Herstellern BGM, Emba und MARTIN. Für Stanzverpackungen verwenden wir die Maschinen von Bobst, wie der Name schon sagt, wir vom Stanzwerkzeug ein bestimmter Zuschnitt/Aussparung in die Wellpappe gestanzt. Bögen von Stanzverpackungen lassen sich leicht aufklappen und verwandeln sich dann mit wenig Faltvorgängen in eine perfekte Verpackungslösung, die genau auf bestimmte Produkte zugeschnitten ist. 

Auch ein Slotter von Klett kommt bei uns in der Inline-Produktion zum Einsatz. Mit dem Slotter wird gerillt und geschlitzt. In der Rillstation wird in die Wellpappe ein Kerbe mechanisch eingebracht, wodurch sich das Material an dieser Stelle mit geringerem Kraftaufwand falten lässt. Schlitzen ist das herausschneiden von Vertiefungen in der Verlängerungen der Rilllinie. So werden z.B. die Boden- und Deckelklappen der Verpackung freigeschnitten.

Bobst Mastercut Maschine

Unsere Flexodruckmaschine

straub-verpackungen-carrera-stefan
Stefan Carrera
straub-verpackungen-hauger-tina
Tina Hauger
straub-verpackungen-kaefer-lena
Lena Käfer
straub-verpackungen-meise-hanna
Hanna Meise
straub-verpackungen-huschle-christian
Christian Huschle
straub-verpackungen-frech-cinja
Cinja Frech
straub-verpackungen_merkel_norbert
Norbert Merkel
straub-verpackungen_held_laura
Laura Held
straub-verpackungen-hirt-verena
Verena Hirt
straub-verpackungen-stahl-lina
Lina Stahl
straub-verpackungen-hoefler-thomas
Thomas Höfler
straub-verpackungen-haller-judith
Judith Haller
mario-machado-straub
Mario Machado Friedrich
straub-verpackungen-schaupp-bernd
Bernd Schaupp
straub-verpackungen-kohaupt-tamara
Tamara Kohaupt
straub-verpackungen-koegler-katharina
Katharina Kögler
straub-verpackungen-hauser-inna
Inna Hauser
straub-verpackungen-kasten-thomas
Thomas Kasten
straub-verpackungen-gangkofner-laura
Laura Gangkofner
straub-verpackungen-schwark-gunter
Gunter Schwark
straub-verpackungen-santilli-gina
Gina Santilli
straub-verpackungen-harscher-roswitha
Roswitha Harscher
straub-verpackungen-kaiser-sarah
Sarah Kaiser
mario-machado-straub
Mario Machado Friedrich
straub-verpackungen-harscher-roswitha
Roswitha Harscher
straub-verpackungen-kaiser-sarah
Sarah Kaiser
mario-machado-straub
Mario Machado Friedrich
straub-verpackungen-schaechtele-andreas
Andreas Schächtele
straub-verpackungen-valentin-beate
Beate Valentin
straub-verpackungen-mereo-emmanuel
Emmanuel Méréo
straub-verpackungen-gemignani-angela
Angela Gemignani
straub-verpackungen_merkel_norbert
Norbert Merkel
straub-verpackungen_held_laura
Laura Held
straub-verpackungen-hirt-verena
Verena Hirt
straub-verpackungen-stahl-lina
Lina Stahl
straub-verpackungen-meise-hanna
Hanna Meise
straub-verpackungen-huschle-christian
Christian Huschle
straub-verpackungen-frech-cinja
Cinja Frech