Verschiedene Fefco Verpackungen

FEFCO – der Verpackungscode für Verpackungen

Zur Vereinheitlichung verschiedener Verpackungsmittel wurde von der FEFCO und der ESBO ein internationaler Code entwickelt. Dieser Code ist für Verpackungslösungen aus Wellpappe und Vollpappe.

Manchmal ist eine Verpackungslösung nach Maß erforderlich, aber oft existiert die passende Verpackung schon. Der FEFCO-Code gibt es für rund 200 verschiedene Arten von Verpackungsmittel. Durch die Klassifikation sind verschiedene Kartons, Faltschachteln oder Boxen genau definiert und erleichtern so die Kommunikation zwischen Händlern, Herstellern und Kunden.

Der Code besteht aus vier Ziffern und beschreibt die exakte die Form und Ausführung der Verpackung. Änderungen und Ergänzungen dürfen nur von der FEFCO und ESBO gemacht werden. Der Code ist weltweit gültig.

Hier erfahren Sie alles Wichtige über die Codes. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Was ist FEFCO?
Was ist FEFCO-ESBO-Code?

Die Abkürzung „FEFCO“ steht für Fédération Européenne des Fabricants de Carton Ondulé (Europäische Vereinigung der Wellpapphersteller). Die FEFCO hat ihren Sitz in Brüssel/Belgien und wurde 1952 gegründet. Sie vertritt die Interessen der Wellpappindustrie. Mehr Infos finden Sie hier: www.fefco.org.

Die Abkürzung „ESBO“ steht für European Solid Board Organization (die Europäische Organisation für Vollpappe) und ergänzt die FEFCO. Die ESBO hat ihren Sitz in Den Haag/Niederlande.

Der FEFCO-ESBO-Code oft auch einfach nur FEFCO-Code genannt, ist ein Standardcode für verschiedene Verpackungsmittel aus Wellpappe und Vollpappe. Die beide Organisationen FEFCO und ESBO haben die internationalen gültigen Codes zusammen ausgearbeitet.

Der Code beschreibt eindeutig die Genaue die Form und Ausführung eines Verpackungsmittels. Jeder Verpackungstyp besteht aus einer vierstelligen Kennziffer. Der FEFCO-ESBO-Code weltweit gültig, dadurch lassen sich aus im Ausland Missverständnisse hinsichtlich der Ausführung des Verpackungsmittels vermeiden.

Beispiele FEFCO-Codes:

  • 0201
  • 0200
  • 0203
  • 0412
  • 0427
  • 0713

Wie ist der FECO-ESBO-Code aufgebaut?

Der FEFCO-ESBO-Code setzt sich aus vier Kennziffern zusammen und beschreibt die Bauform eines Verpackungsmittels. Der klassische Faltkarton hat beispielsweise den Code 0201. Die ersten zwei Ziffern des Codes beschreiben jeweils den Grundtypen der Verpackung. 

Die letzten zwei Ziffern definieren die Ausführung.Abwandlungen von Verpackungen sind durch zusätzliche Kennziffern klassifiziert (durch einen Bindestrich getrennt an die Basis-Style-Nummer angehängt z.B. 0201-2).

Fefco Verpackung für Uhren mit Innen- und Außendruck

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr!

Melden Sie sich jetzt hier an, um regelmäßig über Blogbeiträge informiert zu werden!

Welche Typen gibt es?

Beim FEFCO Code Standard gibt es acht unterschiedliche Grundtypen. So unterscheidet man zum Beispiel zwischen Rollen, Faltschachteln, Trays oder Deckelschachteln.

Grundtypen mit der Kennung 09 sind zum Beispiel Inneneinrichtungen von Kartons, dazu zählen Gefache, Einlagen, Polster oder Trennwände.

Der Code soll die Kommunikation zwischen Herstellern und Kunden vereinfachen.

Folgende Grundtypen gibt es:

  • 01 = Rollen und Bögen
    Grundtypen mit den Ziffern 01 sind Rollenwellpappe oder Bogenzuschnitte.
  • 02 = Faltschachteln/Faltkisten
    Grundtypen mit den Ziffern 02 sind Zuschnitte aus einem Wellpappstück. Die Faltschachteln werden flach liegen angeliefert. Die Schachteln können einfach aufgeklappt werden. Die Faltschachtel 0201 ist einer der bekanntesten Verpackungen und wird sehr oft eingesetzt.
  • 03 = Deckelschachteln/Stülpschachteln
    Grundtypen mit den Ziffern 03 sind Schachteln mit separatem Deckel. Das Oberteil wird über das Unterteil der Verpackung gestülpt. Ein Schuhkarton ist zum Beispiel eine Deckelschachtel.
  • 04 = Falthüllen und Trays
    Grundtypen mit den Ziffern 04 sind Falthüllen und Trays. Sie bestehen aus einem Zuschnitt und können einfach aufgerichtet werden.
  • 05 = Schiebeschachteln
    Grundtypen mit den Ziffern 05 sind Schiebeschachteln. Diese setzen sich aus mehreren ineinander schiebbaren Teilen zusammen.
  • 06 = Formfeste Schachteln
    Grundtypen mit den Ziffern 06 sind formfeste Schachteln. Sie bestehen aus mehreren Teilen, die miteinander verbunden sind. Diese Schachteln sind sehr dadurch sehr stabil. Im Aufbau sind sie zeitintensiver.
  • 07 = Fertig geklebte Schachteln
    Grundtypen mit den Ziffern 07 sind Faltbodenschachteln & Aufrichtschachteln die fertig geklebt sind. Durch einfaches Aufrichten sind sie sofort einsatzbereit.
  • 09 = Inneneinrichtungen
    Grundtypen mit den Ziffern 09 sind Inneneinrichtungen wie Einsätze, Gefache, Polster, Trennwände etc.

Gibt es ein offiziellen Katalog?

Ja, den gibt es. Den umfangreichen Katalog finden Sie auf der Website der FEFCO (Europäische Vereinigung der Wellpappehersteller)  www.fefco.org. In dem Katalog sind über 200 Arten von Verpackungen aufgeführt.

Welche Vorteile hat FEFCO?

  • Weltweit gültige Codes
  • Genau Definition der Bauform
  • Keine Missverständnisse zwischen Herstellern, Händlern und Kunden
  • Über 200 verschiedene Arten von Verpackungsmittel, die durch den Code definiert sind


Die FEFCO-Standardverpackungen bieten viele Vorteile. Gerne beraten wir Sie, um gemeinsam die perfekte FEFCO-Verpackung zu finden. Wir stehen Ihnen mit unserem langjährigen Expertenwissen zu allen Fragen rund um Verpackungen zur Seite.

Falls die vielfältige Auswahl der FEFCO-Verpackungen nicht für Sie die perfekte Verpackung für Ihre Waren bereithält, bieten wir Ihnen auch gerne individuelle Verpackungslösungen nach Maß an. Die ganze Welt der Verpackungslösungen: Nicht weniger dürfen Sie von Straub erwarten. Von klein bis groß, von einfach bis ganz speziell, von der klassischen Postsendung bis zum Gefahrgut – mit Straub verpacken Sie immer perfekt!

Zitatstriche

Sie suchen die passende Verpackung für Ihr Produkt? Wir begleiten Sie gerne auf den Weg zur optimalen Verpackung bzw. zum genialen Schutz Ihres Produktes.

Portrait Dietmar Blessing

Dietmar Blessing
Vertriebsleiter
Straub-Verpackungen

straub-verpackungen-carrera-stefan
Stefan Carrera
straub-verpackungen-hauger-tina
Tina Hauger
straub-verpackungen-kaefer-lena
Lena Käfer
straub-verpackungen-meise-hanna
Hanna Meise
straub-verpackungen-huschle-christian
Christian Huschle
straub-verpackungen-frech-cinja
Cinja Frech
straub-verpackungen_merkel_norbert
Norbert Merkel
straub-verpackungen_held_laura
Laura Held
straub-verpackungen-hirt-verena
Verena Hirt
straub-verpackungen-stahl-lina
Lina Stahl
straub-verpackungen-hoefler-thomas
Thomas Höfler
straub-verpackungen-haller-judith
Judith Haller
mario-machado-straub
Mario Machado Friedrich
straub-verpackungen-schaupp-bernd
Bernd Schaupp
straub-verpackungen-kohaupt-tamara
Tamara Kohaupt
straub-verpackungen-koegler-katharina
Katharina Kögler
straub-verpackungen-hauser-inna
Inna Hauser
straub-verpackungen-kasten-thomas
Thomas Kasten
straub-verpackungen-gangkofner-laura
Laura Gangkofner
straub-verpackungen-schwark-gunter
Gunter Schwark
straub-verpackungen-santilli-gina
Gina Santilli
straub-verpackungen-harscher-roswitha
Roswitha Harscher
straub-verpackungen-kaiser-sarah
Sarah Kaiser
mario-machado-straub
Mario Machado Friedrich
straub-verpackungen-harscher-roswitha
Roswitha Harscher
straub-verpackungen-kaiser-sarah
Sarah Kaiser
mario-machado-straub
Mario Machado Friedrich
straub-verpackungen-schaechtele-andreas
Andreas Schächtele
straub-verpackungen-valentin-beate
Beate Valentin
straub-verpackungen-mereo-emmanuel
Emmanuel Méréo
straub-verpackungen-gemignani-angela
Angela Gemignani
straub-verpackungen_merkel_norbert
Norbert Merkel
straub-verpackungen_held_laura
Laura Held
straub-verpackungen-hirt-verena
Verena Hirt
straub-verpackungen-stahl-lina
Lina Stahl
straub-verpackungen-meise-hanna
Hanna Meise
straub-verpackungen-huschle-christian
Christian Huschle
straub-verpackungen-frech-cinja
Cinja Frech